Informationen
 

  

 
Veranstaltungen
 
 
Berka/Werra vernetzt
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Wegeneubau im Stadtwald Berka/Werra „Märzgrabenweg“

Berka/Werra, den 19.12.2016

Zum Ende des Jahres 2016 wurde der „Märzgrabenweg“ südöstlich von Gospenroda fertiggestellt. Die Gesamtwegelänge beträgt 620 lfm und erschließt ein Waldgebiet von 35 Hektar. Durch den Wegeneubau verringert sich zukünftig die Rückeentfernung (= Weg des Holzes vom Wald auf den Waldweg) von ursprünglich 700 auf 200 Meter. Dies führt aus forstwirtschaftlicher Sicht zu einer Kostenersparnis bei der Holzernte und vermindert Bodenschäden. Als positiver Nebeneffekt steht für die Bevölkerung nun ein attraktiver Wanderweg zur Verfügung.

Der Wegeneubau war neben der Tannenaufforstung in den Zinsäckern eine der großen Investitionen in den Stadtwald im Jahr 2016. Hervorzuheben ist, dass die Wegebaukosten zu 70 % vom Land Thüringen gefördert werden.